NK-T160

NK-T160

↓ ZUM DATENBLATT ↓

  • Das Rohr-Profil Faserlaser System wird für die Bearbeitung von Rohren und Profilen verwendet, die in verschiedenen Materialien und Formen in vielen Bereichen hergestellt werden, beispielsweise in der Landmaschinen, Baumaschinen, Verteidigungsindustrie, Automobilindustrie und im industriellen Regalsektor.
  • Die Maschine ist für Rohr-Quadrat Hohlprofil-Rechteck Hohlprofil-und Ovalprofileschneiden geeignet.
  • Die Maschine kann mit 1 kW, 2 kW und 3kW Leistungsoptionen hergestellt werden.·
  • Die Ballenprofile und Rohrmaterialien werden durch ein automatisches Ladesystem in die Maschine geladen.
  • Der maximale Querschnitt in der Maschine beträgt 200 mm x 100 mm für Profile und Ø 226 mm für Rundrohre.
  • Die Maschine kann für Profile und Rohre mit einer maximalen Laenge von 6500 mm betrieben werden.
  • ZENTRIER SPANNVORRICHTUNG

    Die zentrier Spannvorrichtung kann Materialien zwischen Ø15 und Ø226mm in der Mittelachse präzise greifen. Die Spannbacke funktioniert mit pneumatischem Antrieb und mit einstellbarem Druck. Die Profildrehachse und die Profilantriebsachse sind mit dem Servomotor angetrieben.

  • VORDERE SPANNFUTTER

    Das vordere Spannfutter kann mit 4 unabhängigen Feststellbacken  Materialien zwischen Ø15 und Ø226mm genau in der Mittelachse greifen. Die Spannbacke funktioniert mit pneumatischem Antrieb und mit einstellbarem Druck. Das Spannfutter kann sich vorwärts und rückwärts bewegen, um bei dem am Profil durchgeführten letzten Schnitt nur minimaler Ausschuss zu entstehen und lange Konturen ohne Verwendung der Mikrogelenkoption zu arbeiten.

  • AUTOMATISCHES BELADESYSTEM

    Alle Einstellungen im System entsprechend den Querschnittsabmessungen von Rohren und Profilen werden automatisch von der CNC vorgenommen, wenn Materialinformationen eingegeben werden. Kompatibel mit Beladeteilen zwischen 3000 mm und 6300 mm.

  • UNTERSTÜTZER

    Die Unterstützer sind die Stützelemente, um ein Kollaps und eine Oszillation der Materialien während des Schneidens entsprechend dem Querschnitt und den Längenabmessungen der in die CNC eingegebenen Rohre und Profile zu verhindern. Alle Einstellungen werden automatisch entsprechend den Abschnittsabmessungen vorgenommen.

  • AUTOMATISCHES ENTLADESYSTEM

    Alle Einstellungen im System entsprechend den Querschnittsabmessungen von Rohren und Profilen werden automatisch von der CNC vorgenommen, wenn Materialinformationen eingegeben werden. Fertigteile können standardmäßig mit einer maximalen Länge von 4000 mm entladen werden. Optional kann auf 6000 mm erweitert werden.